LOGOLILLY_edited.jpg

AUTORENVITA

Lilly M. Beck ist ein geschlossenes Pseudonym.

Obwohl sich Lilly M. Beck schon als Teenager mit ihren Freundinnen Geschichten ausdachte und in der Oberstufe einem Lehrer auf die Frage nach dem Berufswunsch mit AUTORIN antwortete, kam sie erst 2020 wieder zum Schreiben und erhielt prompt einen Verlagsvertrag.

Lillys Geschichten zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit und der Liebe zum Sinnlichen und Zwischenmenschlichen aus. Sie spielt immer wieder, getreu ihrem Motto „Mein Leben, meine Regeln“ mit den gängigen Moralvorstellungen. 

Nicht nur als Autorin liebt sie das Leben und außergewöhnliche Partys. Als echte Frankfurter Großstadtgöre genießt sie das kulturelle Angebot der Stadt, trifft ihre Mädels am liebsten in Hotelbars und schmilzt beim Blick auf die Skyline von Mainhattan dahin.

Seit Mitte Juni 2022 veröffentlicht Lilly M. Beck im Selfpublishing Frankfurter Liebesgeschichten mit Happy End. 

MEILENSTEINE:

14

Veröffentlichung

Hörbuch

"Mainhattan Love-

Wie Liebe schmerzt"

18. August 2022

13

200 Rezensionen

auf Lovelybooks

4,6 Sterne

12. August 2022

12

Veröffentlichung

Selfpublishing

"Mainhattan Love-

Wie Liebe vereint"

01. August 2022

11

Veröffentlichung

Selfpublishing

"Mainhattan Love-

Wie Liebe kämpft"

26. JuLi 2022

10

Veröffentlichung

Selfpublishing

"Mainhattan Love-

Wie Liebe heilt"

27. Juni 2022

09

Veröffentlichung

Selfpublishing

"Mainhattan Love-

Wie Liebe schmerzt"

14. Juni 2022

08

1000 Follower

Instagram

Mitte Mai 2022

07

Veröffentlichung BERLINABLE

"Controller Roulette"

30. Juni 2021

06

Domain/ Homepage

www.lillymbeck.de

21. Mai 2021

04

Veröffentlichung BERLINABLE

"Es gibt keine Zufälle"

24. Dezember 2020

05

Podcast "inTEAM"

14. Februar 2021

(beendet 2022)

03

DEBÜT-ROMAN

Veröffentlichung

BERLINABLE 

"Wer bist du wirklich?"

29. Oktober 2020

02

DEBÜT

Veröffentlichung BERLINABLE

"Freiwillig"

03. Juni 2020

01

Autorenvertrag BERLINABLE

22. April 2020